SA 1. Dezember 2018

20:15 Uhr

LESUNG ZUM ADVENT

Kornhauskeller Frick

 

Tickets im Vorverkauf  bei

Buchhandlung Letra in Frick,

Telefon 062 871 81 71 

Abendkasse ab 19:30h

Erwachsene 20.- Fr. 

Dodo Hug, Singer Songwriter 2016

Stephan Bürgi – Winter und Weihnachten

Stephan Bürgi wuchs im Fricker „Rebstock“ auf, zog früh in das sich damals wiedervereinigende Berlin um das Handwerk der Schauspielkunst zu studieren. Als Schauspieler für Theater, Musical, Film und Fernsehen tritt er in Deutschland und in der Schweiz auf. Jetzt ist er im Rahmen einer

Gemeinschaftsproduktion zwischen Kultur Frick und der Fricker Buchhandlung Letra beim Vortragen sorgfältig ausgewählter Geschichten und Gedichte im Fricker Kornhauskeller zu erleben. 


Rezension-AZ_Stephan-Bürgi-in-Frick.pdf
Adobe Acrobat Dokument 193.8 KB

SA 03. November bis

SO 18. November 2018

KUNSTAUSSTELLUNG

 

Kornhauskeller Frick

Eintritt frei 

 

Vernissage: 3. Nov. 17 Uhr,
sonntags:  14 bis 18 Uhr,
samstags: 11 bis 18 Uhr,

Finissage:  18. Nov. 16 Uhr

Flyer-Kunst-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Irma Heltai-Piccolo – Bilder und Skulpturen

Thomas Hofstetter – Holzskulpturen
www.thomas-hofstetter.ch


AZ_Ausstellungsbericht-2018-11-05.pdf
Adobe Acrobat Dokument 202.3 KB

SA 20. Oktober 2018

20:15 Uhr 

COMEDY & ZAUBERKUNST

Kornhauskeller Frick

 

Vorverkauf  in der 

Buchhandlung Letra in Frick,

Telefon 062 871 81 71 

Konzertkasse ab 19:30 Uhr

Erwachsene Fr. 30.-.

 

www.marchaller.ch

Rodrigo Guzmán

Marc Haller – ERWIN AUS DER SCHWEIZ „Update 18“

Die Hosen etwas zu kurz, die Schultern etwas zu hoch, nicht immer so ganz praktisch veranlagt, jedoch immer höflich. So lässt sich Erwin durch den Alltag treiben. Und er hat damit Erfolg und gewinnt den „Kleinen Prix Walo 2013“, den „Swiss Talent Award 2014“ und ist Finalist bei „Die grössten Schweizer Talente 2015“. Das Fricker Publikum darf sich auf einen „Best-Of-Erwin“ Abend, angereichert mit ganz viel neuem Material, freuen.


NFZ-Vorschau-Erwin in Frick-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

SA 22. September 2018

20:15 Uhr
KLEINKUNST

Kornhauskeller Frick

 

Vorverkauf  in der 

Buchhandlung Letra in Frick,

Telefon 062 871 81 71 

Konzertkasse ab 19:30 Uhr

Erwachsene Fr. 30.-.

 

www.atelieer.ch/wir/guelsha.php

Rodrigo Guzmán

Gülsha Adilji.
„D’Gülsha Adilji zeigt ihre Schnägg“

„Eine Entdeckung! Aus der rotzfrechen Joiz-Moderatorin, die das Fernsehen für die Schweiz gleichsam neu erfand, ist eine neue Stimme in der Schweizer Kleinkunst geworden. Gülsha Adilji bringt einen nie gehörten Tonfall auf die Bühne, und wenn sie aus dem Leben einer jungen Frau von heute erzählt, paart sich Nachdenklichkeit mit eigensinniger Komik, todernst und saulustig. Wie sie es

überhaupt schafft, so intim und sich doch keine Sekunde fremdzuschämen, ist rätselhaft. – Vermutlich liegt es an ihrer ganz besonderen, scheu-forschen Bühnenpräsenz.“ (nach Bänz Friedli)


NFZ-Vorbericht-Gülsha-Adilji-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.6 KB

FR 24. August 2018

20:15 Uhr
CHANSONS

Kornhauskeller Frick

Vorverkauf  in der 

Buchhandlung Letra in Frick,

Telefon 062 871 81 71 

Konzertkasse ab 19:30 Uhr

Erwachsene Fr. 30.-.

 

 +++ ABGESAGT +++ 

Rodrigo Guzmán

Mistral Musique – „37 degrés"

Der Aargauer Bandleader, Singer-Songwriter Markus Gisin und seine Basler Band mit Jana Landolt, Yves Neuhaus, Andy Tobler lassen ein wunderbares Sommerkonzert mit „37 degrés“ steigen. Spielend fliegen sie über den Röstigraben, das Rhonetal hinunter bis an die Mittelmeerküste. Sie nehmen ihr Publikum mit – französisch, weil es die schönste Sprache ist. Luftig-leichte melodieseelige Musik, nachdenklich und locker!

www.mistralmusique.com


FR 15. Juni 2018

20:15 Uhr
EINFRAU TASTENTHEATER

Kornhauskeller Frick

Vorverkauf  in der 

Buchhandlung Letra in Frick,

Telefon 062 871 81 71 

Konzertkasse ab 19:30 Uhr

Erwachsene Fr. 30.-.

 

www.estherhasler.ch

Rodrigo Guzmán

Esther Hasler – „Wildfang“

Esther Hasler ist seit 10 Jahren erfolgreich mit treffsicherem Einfrau Tastentheater, ohne Gewehr, unterwegs. Markenzeichen: subtile Komik, stupendes Schauspiel, brillante Mimik, berührender Gesang, ausdrucksstarke Stimme, virtuos-poetisches Piano, groovige Kompositionen, luzide Wortakrobatik. Kurz: Klavierkabarett und satirische Punktlandung mit Charme und Scharfsinn. Esther Hasler Heimatort Hellikon - will mit uns „Chriesi essen“!


NFZ-Vorbericht-EstherHasler-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1'020.1 KB

SA 26. Mai 2018

20:15 Uhr
THEATERKABARETT

Kornhauskeller Frick

Vorverkauf  in der 

Buchhandlung Letra in Frick,

Telefon 062 871 81 71 

Konzertkasse ab 19:30 Uhr

Erwachsene Fr. 30.-.

 

www.theaterkabarett.ch 

Rodrigo Guzmán

Sibylle und Michael Birkenmeier –

«Moment mal!»
Ein satirischer Blick von jetzt auf gleich

Das Theaterkabarett Sibylle und Michael Birkenmeier, seit vielen Jahren bekannt für ihren Sprachwitz, kommt mit seinem neuesten Bühnenprogramm „Eine Art Live-Heuteshow“ nach Frick. „Wir werfen Spotlights auf das Aktuellste, sei es aus der Schweiz oder aus der Weltpolitik. Was fällt dem ein? Was fällt mir auf? Wer fällt einfach raus? Moment mal, das kommt hier rein“. Eins ist sicher: Kabarettistisch kochen können die zwei.


Vorbericht der Neue Fricktaler Zeitung
NFZ-Vorbericht-Birkenmeiers-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 607.3 KB

SA 28. April 2018

20:15 Uhr
KLASSISCHES KONZERT

Kornhauskeller Frick

Vorverkauf  in der 

Buchhandlung Letra in Frick,

Telefon 062 871 81 71 

Konzertkasse ab 19:30 Uhr

Erwachsene Fr. 30.-.

Rodrigo Guzmán

ORION Streichtrio

Soyoung Yoon (Violine), Veit Hertenstein (Viola), Benjamin Gregor Smith (Violoncello) eroberten vor einem Jahr im Fricker Kornhauskeller mit einem einzigartigen Konzert die Herzen der Musik- und Klassik-LiebhaberInnen. Jetzt kommt das ORION Streichtrio, gefördert durch die Konzertvermittlung Migros-Kulturprozent, zurück und gibt ein vielversprechendes Konzert mit Werken von Mozart, Schubert und Beethoven.


Vorbericht der Neue Fricktaler Zeitung
NFZ-Vorbericht-Orion-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 325.5 KB

SA 10. März 2018

20:15 Uhr
KLASSISCHES KONZERT

Kornhauskeller Frick

Vorverkauf  in der 

Buchhandlung Letra in Frick,

Telefon 062 871 81 71 

Konzertkasse ab 19:30 Uhr
Erwachsene Fr. 30.-.

Rodrigo Guzmán

Christoph Croisé – Cello

Alexander Panfilov – Klavier

Der Aargauer Cellist Christoph Croisé ist jung, sehr gefragt und freut sich auf sein Konzert in Frick. Im Zusammenspiel mit dem russischen Pianisten Alexander Panfilov wird er seine Kunst und seine Liebe zur russischen Musik in Sonaten von Rachmaninov, Prokofiev, Schostakowitsch und Chopin einzigartig miterleben lassen. Christoph Croisé wird von der Konzertvermittlung Migros-Kulturprozent gefördert. Ein Glücksfall für das Fricker Publikum! 


NFZ-Vorbericht-Croisé-Panfilov-2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 466.2 KB

SA 24. Februar 2018

20:15 Uhr
FOLK LATIN MUSIC 

Kornhauskeller Frick

Vorverkauf  in der 

Buchhandlung Letra in Frick,

Telefon 062 871 81 71 

Konzertkasse ab 19:30 Uhr
Erwachsene Fr. 30.-.

Rodrigo Guzmán

FOLK LATIN MUSIC

Rodrigo Guzmán – „Musica à la Chilena“

Dem chilenischen Gitarrenvirtuose Rodrigo Guzmán liegt die Folklore- und Popularmusik seiner Heimat im Blut. Mit seiner eigenen vielseitigen Musik lässt er sein Publikum ein chilenisches Fest und nostalgische Momente miterleben. In diesem Konzert überrascht Rodrigo Guzman mit Musik des Kolumbianers Julián Escobar Gómez *1884 und des Chilenen Antonio Restucci *1973.


NFZ-Vorbericht und AZ-Rezension Kornhauskeller Frick 2018 - Rodrigo Guzmán
NFZ-Vorbericht und AZ-Rezension Kornhaus
Adobe Acrobat Dokument 843.6 KB

FR 26. Januar 2018
20:15 Uhr
JAZZ KONZERT

Kornhauskeller Frick

Tickets im Vorverkauf  bei

Buchhandlung Letra in Frick,

Telefon 062 871 81 71 

Konzertkasse ab 19:30h

Erwachsene 30.- Fr.

Günter Wehinger – Walter Jauslin Quartett

Günter Wehinger – Walter Jauslin Quartett

Günter Wehinger – flutes; Walter Jauslin – piano; Michael Chylewski – bass; Christoph Mohler, drums.

Das Quartett des Jazzflötisten Günter Wehinger ist aus der Duo-Arbeit mit dem Pianisten Walter Jauslin entstanden. Es zeichnet sich aus durch vier renommierte Musiker und ihrer Liebe zum straight-ahead Jazz. Querflöte im Jazz ist selten und so virtuos wie sie Günter Wehinger spielt ist es ein Geschenk für Jazz-LiebhaberInnen. Walter Jauslin zählt zu den gefragtesten

Schweizer Pianisten. JazzliebhaberInnen dürfen sich auf Jazz-Standards und Kompositionen von Wehinger/Jauslin, im Quartett mit Michael Chylewski am Bass und Christoph Mohler am Schlagzeug freuen.


Logo und Link zu Kulturkommission Frick
Logo und Link zu LETRA Buchhandlung Frick
Logo Aargauer Zeitung